Zeitspende

Nahezu alle Angebote im Haus werden von ehrenamtlichen Helfern geleitet oder unterstützt

Bei den zahlreichen unterschiedlichen Tätigkeiten im Haus ist bestimmt auch für Sie etwas dabei. Hier einige Beispiele:

- Wir freuen uns immer über neue Hausaufgabenbetreuer und Lesepaten für Grundschulkinder.

- Für unseren „Kinder-Spieletreff für Kinder aus aller Welt“ suchen wir Freiwillige, die mit unseren kleinen Gästen spielen und sie beaufsichtigen.

- Auch unsere Sprechcafés freuen sich immer über Unterstützung – entweder beim Üben der deutschen Sprache mit Flüchtlingen oder durch das Beaufsichtigen der Kinder, damit deren Eltern sich ganz auf das Lernen konzentrieren können.

- Für das gute Gelingen unserer Nachmittagsveranstaltungen, wie unseren offenen PC-Treffs, sind leckere, selbst gebackene Kuchen sehr wichtig. Begeisterte Kuchenbäcker sind deshalb immer gern gesehen.

Wenn Sie selbst eine Gruppe im Haus ins Leben rufen oder eine Veranstaltung organisieren möchten - wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Außerdem ist das Mehr-Generationen-Haus anerkannte Einsatzstelle für Bundesfreiwillige (früher Zivildienst).


Geldspende

Um den Fortbestand des Hauses und unserer Arbeit zu sichern, benötigen wir auch finanzielle Zuwendungen.

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie es uns, soziale Projekte, wie z.B. den Senioren-Mittagstisch mit kostenlosem Abholdienst oder die Hausaufgabenbetreuung für Grundschulkinder mit Migrationshintergrund, fortzuführen.

Als gemeinnützige Organisation ist die Bürgerstiftung Stuhr, Träger des Mehr-Generationen-Hauses, berechtigt Spenden-Bescheinigungen auszustellen - Ihre Zuwendung ist somit für Sie steuerlich absetzbar.

Unsere Kontoverbindung lautet:

Bürgerstiftung Stuhr 
IBAN: DE 31 2915 1700 1130 0117 27 
BLZ: 291 517 00 
BIC: BRLADE21SYK
Kreissparkasse Syke